Tauschfreuden // Tauschpäckchen 4. Runde

Und wieder ist das heiß ersehnte Tauschpäckchen bei mir eingetrudelt – eine kleine Beschreibung der ganzen Sache findet ihr schon hier.

Auch diesmal sprangen mir förmlich wieder die wunderschön gefärbten, qualitätativ hochwertigen Täschchen, Stempel, Seifen, Drucke, Karten und Schuckstücke entgegen – und ich habe mich für diese Schätze entschieden:

1barbMeine Lieblingsillustrationen von Hellicopter: Handbemaltes Skizzenbuch & 2 hübsche A4-Poster.

2bearTäschchen aus Vintagestoffen, bei mir mittlerweile an den verschiedensten Stellen schon im Einsatz.. aber ich brauch ja mindestens noch eines für meine Festplatte. Und eines als Flohmarktgeldbeutel. Und und und und und.. :) Allesamt von Pommes & Poires.

3 bearbNoch mehr tolle Illustrationen von Hellicopter in Form von Karten; außerdem endlich endlich meine heiß ersehnte Baumhörnchen-iphonehülle von Sarahkami! Juhu!

4 bearbNoch drei schöne weitere Karten von Jolijou, und außerdem tolle 70er-Bügelflicken, wieder von Pommes & Poires.

5bearbZu guter Letzt war es dann noch dieser schöne Fuchsstempel von Catfish, der bei mir geblieben ist. Schon voll im Gebrauch & daher heute mal mit ‚geklautem‘ Foto ;)

Und diese Stücke wandern heute rein.. auf ausdrücklichen Wunsch diesmal auch mit ein paar Karten, und ich hoffe der Rest gefällt euch auch, meine lieben Mädels?

1234

6789

 

Update: Upcoming markets

Endlich, endlich, endlich wird es Frühling.. habt ihr gestern Nacht auch den ersten Sommerregengeruch wahrgenommen? Ich freue mich schon wieder wahnsinnig auf diese (schönere) Jahreshälfte, und mit ihr auf die vielen Märkte, die drinnen und draußen auf uns zukommen!

Ende April findet ihr mich z.B. dieses Jahr auch in Bonn, und im Sommer das ein oder andere Mal sicherlich auch in Berlin am Mauerpark oder Maybachufer! Die bisher feststehenden Termine sind folgende:

Birds and kissesBIRDS & KISSES,  Design- und Lifestylemesse

Stadthalle Bad Godesberg (Bonn)

27. & 28. April 2013

trempel_TREMPELMARKT NÜRNBERG

Innenstadt Nürnberg

10. & 11. Mai 2013

Gostenhof FlohmarktACHTUNG LEIDER ABGESAGT! HINTERHOFFLOHMARKT GOSTENHOF-WEST

Nürnberger Stadtteil Gostenhof, teilnehmende Häuser hängen Luftballons an die Türen

DER FLOHMARKT FINDET STATT, LEDIGLICH UNSERE LOCATION FÄLLT LEIDER WEG.

1. Juni 2013Unbenannt

SOMMERKIOSK NÜRNBERG

Rosenaupark

8. & 9. Juni 2013

graffl__GRAFFLMARKT FÜRTH

Innenstadt Fürth

21. & 22. Juni 2013

Klüpfel open airKLÜPFEL OPEN AIR

Leitzstraße 10, Nürnberg

12. & 13. Juli 2013

Schalenparade

IMG_5940a

Endlich mal wieder auch das geschafft: Ein paar Schalen im Urknall-Design! Damit hatte ich ja vor einigen Jahren ursprünglich mal angefangen.. bevor der Schmuck mich dann gänzlich vereinnahmt hat.

IMG_5953

Für ein bevorstehendes Projekt wollte ich aber mal wieder ‚back to the roots‘ gehen – und so sind diese Schalen entstanden. Einige weitere – auch größere – sind gerade noch im Entstehen.

IMG_5973

Was mir bei diesen Arbeiten besonders wichtig ist ist die Unterschiedlichkeit der Glasur. Die Glasur ist ja für mich ohnehin das Wichtigste (neben sauberer Verarbeitung, versteht sich) – und wer meinen Schmuck kennt weiß, von was ich spreche. Für dieses Design meiner Schalen verwende ich lediglich 2 verschiedene Türkistöne für außen, und 2 Orangetöne für innen. Ich experimentiere mit Brennkurven, dem Standort im Ofen, der Hitze, dem Abkühlen, dem Farbauftrag, der Dicke des Farbauftrags und der Glasur herum, mit dem Ziel, jede Schale möglichst unterschiedlich aussehen zu lassen. Es wandern immer nur sehr wenige Exemplare auf einmal in den Ofen, die anderen warten auf den nächsten Brand und ein anderes Aussehen.

IMG_5966IMG_5957IMG_5958IMG_5956

IMG_5940

banner_englischParade of bowls

I finally managed to finish some bowls in the ‚Urknall‘-Design! That’s what I started with.. right before I started working on the jewelry.

Now I wanted to go ‚back to the roots‘ for an upcoming project – and so these bowls arose. I’m working on some more, and even bigger ones.

The most important aspect in these works is the glaze. In fact, it always is – whoever knows my jewelry knows that. I’m only using 2 turquoise glazes for the outside here, and 2 different oranges for the inside. I’m experimenting with the heat, the location in the oven and other factors, and my goal is to form as many different bowls as possible. No one should look like the other! There are always only a few pieces at a time in the oven, and the others have to wait for a different time and a different look.

Neue Schätze im Vintageshop

1368991234-257Lange schon habe ich diese Stücke wieder gesammelt – und trenne mich nun schweren Herzens von ihnen. Diese und weitere Stücke gebe ich ab heute im Vintageshop in liebevolle Hände ab!

1234567891011

banner_englischWhat you can see here are some new items for the vintageshop – you can find it if you follow this link. It’s on DaWanda, too, and you can buy from everywhere. Just let me know via message, and I’ll ‚open‘ the shipping for your country.