Neu im Laden: Keramik von Anna Russelmann (Nürnberg)

2 (1)Die Keramik von Anna Russelmann, einer Nürnberger Keramikerin, hatte mir schon immer gut gefallen. Nicht zuletzt natürlich wegen der Farbpalette.. Meine eigene Schalenserie lebt ja ebenfalls vom Türkis-Orange-Kontrast. Und da ich es in letzter Zeit neben allem anderen immer nur auf ein paar einzelne Schalen im Monat bringe wollte ich nun gern ihre zusätzlich für den Laden haben.

13Also rief ich sie an und wir trafen uns in ihrer Werkstatt. Sie arbeitet direkt in einem extra Zimmer ihrer Wohnung, welches wunderschön und übersichtlich als Werktstatt eingerichtet ist. Aus den schon bereitstehenden Ansichtsexemplaren stellten wir eine Farbpalette für mich zusammen, und Anna stellte einige Stücke für den Laden her. Die momentanen Stücke reichen vom kleinen Weinbecher über wundervoll in der Hand liegende Teeschalen bis hin zu schön geformten, großen Kaffeebechern. Ebenfalls im Repertoire sind auch Krüge, Teeschalen mit Henkel, Espressotassen, Seifenschälchen oder einfach schöne, große Salatschalen – alles hauchzart gedreht und professionell glasiert & gebrannt. Bei Interesse kann einfach über den Laden angefragt werden!

65 (1)Vor einiger Zeit hatte ich mal selbst – zunächst nur für mich – kleine Schmuckschälchen gedreht. Ähnliche habe ich mir nun auch von Anna gewünscht, und die Ergebnisse seht ihr auf den Übersichtsbildern. Einfach süß, um sie im Bad oder neben das Bett zu stellen, um einige Lieblingsschmuckstücke darin abzulegen.

Ganz rechts oben sehr ihr auch nochmal einige meiner eigenen Schalen – so oft ich Zeit finde und natürlich als Sonderwunsch wird es diese auch weiterhin geben.

72 (2)

Neu bei Senfgelb: In Sterlingsilber gefasste Keramik

Die neuesten Stücke – gefasst in massives Echtsilber, momentan als Anhänger (mit massiver 925er Kugel- oder Gliederkette in verschiedenen Längen) und als Ohrstecker (Größen 13 mm, 11 mm, 8 mm) erhältlich. Für diese edle Variante habe ich nur die schönsten Stücke ausgewählt.

Alle gezeigten Stücke findet ihr ab heute im Shop – für weitere Größen und Farben bitte anfragen!

1 (3) 1 (1) 1 (2)2 (1) 2 (2)3 (2) 3 (1)4 (2) 4 (3) 4 (4) 4 (5) 4 (1)5 (2) 5 (1)

Neues im Laden Merken

Füt alle Nürnberger, die gerne ein Schmuckstück von mir verschenken möchten (wär natürlich toll ;) :

Heute stocke ich die Vorräte im Laden Merken, Willstraße 5, nochmal auf! Unter anderem mit vielen, vielen der kleinen Ohrhänger – aber auch alles andere wird nochmal in Hülle und Fülle dabei sein!

Alle Berliner können meinen Schmuck übrigens nach wie vor bei Promobo (Hackesche Höfe) und alle Hamburger im 99cubes (Marktstraße 1a) erwerben, auch dort gibt es noch eine große Auswahl.

Ohrhänger_Merken

banner_englisch

New stuff in ‚Laden Merken‘ in Nuremberg

For all people living here and like to give some of my jewelry to someone for christmas (of course that would be great ;):

Today I’ll raise the stockings at Laden Merken, Willstraße 5! You can find there tomorrow for example many, many of the small earrings you can see on the picture, but also everything else is going to be there.

Everyone who lives in berlin can also find my jewelry at Pomobo (Hackesche Höfe), and everyone who lives in Hamburg at 99 Cubes (Marktstraße 1a).

Empfehlung: Stoffmarkt am Maybachufer

Ich verbummle gerade ein paar schöne Tage in Berlin – und hab es das erste Mal geschafft, zum Stoffmarkt ‚Neuköllner Stoff‘ am Maybachufer zu schauen. Die Auswahl & die Preise dort haben mich regelrecht umgehauen – und in einen Kaufrausch versetzt. Kleiner Teil der Ausbeute..

20120818-192156.jpg
Der Markt findet jeden Samstag von 11-17 Uhr statt, und neben ‚Zutaten‘ gibts auch vieles schon fertige zu entdecken. Unter anderem selbst geleistet:

20120818-203532.jpg
Wunderschöne Kette in zarten Neontönen von Haute Kuki. Ganz frisch und leider bis jetzt nur bei facebook zu finden – aber verdient alleine schon wegen dem ausnahmsweise mal männlichen Schöpfer dahinter Lob!

Habt noch ein schönes Wochenende!

20120818-204903.jpg

Recommendation: Market for drapery at the Maybachufer in Berlin

At the moment I laze away some nice days in Berlin – and I managed the first time to visit this market, called ‚Neuköllner stoff‘. The variety and the prices almost killed me – and set me in some kind of buying spree. What you can see on the first photo is a part of the things I bought.

The market takes place every Saturday from 11-17 o’clock, and besides of findings you can also discover nice handmade-stuff. On the second picture you’ll find a necklace I afforded for myself: Made from golden metal and nice acrylic colours in pastel. The brand is ‚Haute Kuki‘, but at the moment you’ll find them only on facebook.

A nice weekend for all of you!